Statisten für mehr Toleranz

26. November 2015 Allgemein, Journal, Kampagne, Kinospot

Für einen Kinospot der Homonale, das schwulllesbische Filmfest der Landeshauptstadt Wiesbaden, suchen wir noch für den 7. Dezember 2015 Statisten. Das Themenspektrum des Festivals umfasst homo- und bisexuelle Filme und seit den letzten Jahren auch Filme zu Transidentität. Die Filmgenres sind ebenfalls sehr vielfältig, von Dramen über Komödien, Krimis bis hin zu Dokumentationen. Das Team versucht hier immer ein ausgewogenes Programm zusammenzustellen.

Für Anerkennung und Toleranz im Rhein-Neckar-Raum

Seit diesem Jahr planen wir in Zusammenarbeit mit InZwischenZeit:Filme den Kinotrailer der Homonale. Dieser Trailer soll in vielen Kinos im Rhein-Main-Gebiet ausgestrahlt werden und somit auch über die Grenzen von Wiesbaden hinaus zu sehen sein. Die geplante Auswertung des Trailers sind die Kino-Zentren in Wiesbaden und im Rhein-Neckar-Kreis, wie beispielsweise auch die Kinobetriebe in Wiesbaden. Außerdem soll der Trailer in Kinos in Mainz, sowie im Kinopolis im Main-Taunus-Kreis, dem Marburger Filmkunsttheater und bei den Frankfurter Kinobetrieben.

Wenn du Lust und Zeit hast, uns als Statist am 07.12.15 in der Zeit von 10-13 Uhr (ca.) beim Dreh zu unterstützen, schick uns eine eMail an casting(AT)schoenberg-media.de, dann erfährst du alle weiteren Details.